Die Bauherren

DSC_0107
Projektraum Theater Forschen und Basteln
Grundschule Nussbach Österreich
„Quadratmeter sind nicht das Maß aller Dinge!“

Entscheidend sind viel mehr die pädagogischen Funktionen, die ein Raum erfüllen muss. Hier geht es um räumlich-sinnvolle Zusammenlegungen von Aufgaben und Funktionen, kurze Wege für eine schnelle Kommunikation, zu Lernorten umgewandelte Flure und moderne Lebens- und Lernraumgestaltung. Die sinnvolle Integration von Altbestand, von demografischen Perspektiven, gestalterischen Ideen und zukunftsfähigen Gebäuden werden von Anfang an intensiv in Workshops mit allen Beteiligten analysiert und strukturiert. Durch die Involvierung aller Interessengruppen werden raumpädagogische Fehlentscheidungen bereits bei ihrer Entstehung erkannt und lösungsorientiert angepasst.

Die Bündelung der in Leitungsphase 0 gewonnenen Ergebnisse zahlt sich bereits mit Eintritt in Leistungsphase 1 (gemäß §34 HOAI) aus.

 

Eine Skizze sagt mehr als tausend Worte!

Viele Fragen und präzise Antworten in einer frühen Planungsphase sorgen für gebaute Qualität und Funktionalität im Sinne der pädagogischen Nutzer. Die Leistungsphase Plus ist für die LernLandSchaft seit 17 Jahren das Herzstück und damit der Ausgangspunkt jedes Änderungsprozesses. Kostenersparnis beginnt bereits in dieser Phase, denn jede getroffene Entscheidung ist realistisch, umsetzbar und fördert moderne und flexible Lern-, Raum- und Teamkulturen, die auch zukünftige Entwicklungen mittragen.

Wir kommentieren Grundrisspläne nach pädagogischen und funktionalen Gesichtspunkten. Leicht verständlich, präzise und offen für alle gestalterischen Ideen.